Lokales

Petra Durst-Benning liest "Das gläserne Paradies"

OBERBOIHINGEN Die Gemeinde und die Bürger-Werkstatt Oberboihingen laden am Freitag, 26. Januar, um 19 Uhr zu einer Lesung mit der Bestsellerautorin Petra Durst-Benning in den Sitzungssaal des Oberboihinger Rathauses ein.

Anzeige

Die in Oberboihingen lebende Schriftstellerin stellt im Rahmen dieses Leseabends Ausschnitte aus dem dritten und letzten Band ihrer Glasbläser-Trilogie mit dem Titel "Das gläserne Paradies" vor, der jüngst im Ullstein Verlag erschienen ist. Nach den Erfolgsromanen "Die Glasbläserin" und "Die Amerikanerin" schließt der neue Roman die große historische Saga rund um die Glasbläserei im Thüringer Wald und das Schicksal der drei Steinmann-Schwestern ab.

Zur Einstimmung auf die Lesung zeigt der Filmemacher Rainer Liebold aus Reichenbach einen Film über die Geschichte der Glasbläserkunst in dem Thüringer Städtchen Lauscha mit dem Titel "Faszination Glas". Somit können die Besucher zunächst in die Welt eintauchen, in der Petra Durst-Bennings Roman spielt.

Für die Bewirtung sorgt das Team der Bürger-Werkstatt. Der Erlös kommt den Aktivitäten des Bürgertreffs zugute.

sl