Lokales

Pferdesport für die Jugend. Ganz im Zeichen ...

Pferdesport für die Jugend. Ganz im Zeichen der Nachwuchsförderung stand das Jugendturnier des Reit- und Fahrvereins Köngen. Der Reiternachwuchs im Alter von fünf bis 18 Jahren konnte in verschiedenen Prüfungen sein Können messen. Highlight der Veranstaltung war der Stil-Geländeritt der Klasse E. Neben Baumstämmen und Strohballen als Hindernisse, mussten die Starter durch Wasser reiten und einen kleinen Graben überwinden. Der Ritt wurde mit einer Stil-Note bewertet. Neben der Harmonie von Reiter und Pferd waren das gleichmäßige Galoppieren und das Springverhalten entscheidende Kriterien.

Anzeige