Lokales

Pkw-Brand nach technischem Defekt

GROSSBETTLINGEN Zu einem Fahrzeugbrand kam es am Dienstagmittag in Großbettlingen.

Anzeige

Eine 66-jährige Frau hatte ihren Peugeot am Vormittag in der Bempflinger Straße abgestellt. Am Mittag bemerkten dann Passanten starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum des Fahrzeugs und verständigten die Feuerwehr. Die Großbettlinger Wehr konnte das kurz darauf in Flammen stehende Fahrzeug rasch löschen. An dem Fahrzeug war Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro entstanden. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt.

lp