Lokales

Pkw-Fahrer machte es dem Dieb leicht

NÜRTINGEN Ein dreister Dieb war in Nürtingen unterwegs. Ein 54-jähriger Mann hielt mit einem VW Polo in der Gerberstraße bei der Eisenbahnbrücke an einem Baucontainer an. Er wollte aus dem Container Unterlagen holen, und ließ dabei den Pkw mit laufendem Motor und geöffneter Fahrertür stehen.

Anzeige

Kurz darauf bemerkte der 54-Jährige, wie der Polo von einem Unbekannten entwendet wurde. An dem silber-grau lackierten VW sind die amtlichen Kennzeichen WN-QP 763 angebracht. In dem Pkw befanden sich ein Laptop, zwei Handys, mehrere Schlüssel, eine Geldbörse mit diversen Ausweispapieren sowie ein Messgerät im Gesamtwert von etwa 2000 Euro. Der Pkw hat einen Wert von etwa 10 000 Euro.

lp