Lokales

Plante der Maskierte einen Raubüberfall?

PLOCHINGEN Eine 31-jährige Frau wollte in der Nacht zum Montag, nachdem die letzten Gäste der Plochinger Spielhalle in der Esslinger Straße gegangen waren, die Alarmanlage aktivieren. Dabei bemerkte sie, dass sich ein maskierter Unbekannter hinter einer Mülltonne versteckte. Die Angestellte schrie, woraufhin der Unbekannte in Richtung Eisenbahnstraße flüchtete.

Anzeige

Der Maskierte ist etwa 170 bis 175 Zentimeter groß und schlank. Er war mit einem dunklen Pullover, einer dunklen Hose und Handschuhen bekleidet. Außerdem trug er eine schwarze Sturmhaube.

lp