Lokales

Polizei benötigt Unfallzeugen

DETTINGEN Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagabend eine 19-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Dettingen.

Anzeige

Die Frau hatte die B 465 von der Teckstraße kommend in Richtung Siedlung Guckenrain überquert. Als sie an einem Pannenfahrzeug links vorbeifahren wollte, wurde sie von einem von hinten heranfahrenden weiß lackierten Mercedes überholt. Um eine Kollision zu vermeiden, wich die Frau mit ihrem Zweirad nach rechts aus, stürzte und kam hinter dem Pannen-Pkw zum Liegen. Beim Aufprall zog sich die 19-Jährige leichte Verletzungen zu. Zu einer Berührung zwischen dem Mercedes und dem Fahrrad war es nicht gekommen. Ohne sich um die Verletzte zu kümmern, setzte der Mercedesfahrer seine Fahrt in Richtung Siedlung Guckenrain fort. Die Polizei bittet unter 07 11/39 90-420 um Unfallzeugen.

lp