Lokales

Polizei nahm Bierdieb fest

KIRCHHEIM Einem aufmerksamen Anwohner verdankt die Polizei Kirchheim die Festnahme eines Getränkediebes. Der Zeuge meldete am frühen Sonntagmorgen, dass im Außenlager der Getränkeabteilung des Marktkaufs in der Kirchheimer Kolbstraße das Licht anging und sich ein Mann darin befand. Auf Grund der Täterbeschreibung konnte dieser Mann kurz darauf von einer Streifenwagenbesatzung an einer Bushaltestelle in der Henriettenstraße angetroffen werden.

Anzeige


Die anschließende Kontrolle ergab, dass der Mann sieben Flaschen Bier und fünf Kartonagen mit Sammlertrucks entwendet hatte. Offensichtlich hatte der Mann bis zum Eintreffen der Polizei auch einige Flaschen "geleert", denn die Beamten stellten bei ihm einen Alkoholspiegel von fast zwei Promille fest.