Lokales

Polizei stoppt alkoholisierte Fahrer

KIRCHHEIM/WENDLINGEN Bei einer Kontrolle in der Wendlinger Albstraße stellten Polizeibeamte am Sonntag gegen 3 Uhr bei einem 24-jährigen Opelfahrer aus Dettingen Alkoholeinwirkung fest. Nachdem ein Atemalkoholtest positiv verlaufen war, untersagten sie dem Mann die Weiterfahrt. Er muss nun mit einem empfindlichen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.

Anzeige

Dasselbe Problem hat nun ein 35-jähriger Mercedesfahrer aus Wendlingen, den die Polizei kurz nach 4 Uhr in der Stuttgarter Straße in Kirchheim überprüfte. Auch er stand leicht unter Alkoholeinwirkung.

lp