Lokales

Polizei sucht Exhibitionist

BEUREN Seit drei Wochen sucht die Kriminalpolizei nach einem Unbekannten, der im Beurener Thermalbad zwei Mädchen sexuell belästigt hatte. Nun konnte von dem Exhibitionisten ein Phantombild erstellt werden.

Anzeige

Der Unbekannte war am 8. Februar zwei elf und zwölf Jahre alten Mädchen auf die Sonnenwiese gefolgt und legte sich neben sie auf eine Matte. Anschließend entblößte der Mann vor ihnen sein Geschlechtsteil. Die Mädchen verständigten den Bademeister, der den Exhibitionisten jedoch nicht mehr antraf.

Der Mann ist etwa 25 bis 30 Jahre alt, zirka 170 Zentimeter groß und sehr schlank. Er hat dunkles lockiges kurzes Haar und grüne Augen. Der Unbekannte trug am Tattag einen Drei-Tage-Bart. Möglicherweise ist er Südländer. Zur Tatzeit war der Mann mit dunklen Boxershorts mit hellen Streifen an der Seite bekleidet.

Die Kriminalaußenstelle Nürtingen bittet Personen, die den Mann wieder erkennen, sich unter der Telefonnummer 0 70 22/92 24-0 zu melden.

lp