Lokales

Polizei sucht Geschädigten

OBERBOIHINGEN Einen nicht alltäglichen Unfall hat die Polizei am Dienstag in Nürtingen aufgenommen: Ein 20-Jähriger erschien gegen 13.30 Uhr auf der Dienststelle und gab an, gegen 6 Uhr einen Unfall in Oberboihingen im Bereich der Mörike-/Neckarstraße verursacht zu haben. Er meinte, gegen ein blaues Fahrzeug gefahren zu sein. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann unter alkoholisiert war. Ein Test ergab über 0,6 Promille. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Am Fiat Punto des Verursachers entstand Schaden in Höhe von 1 000 Euro. Das beschädigte Auto konnte bis jetzt noch nicht gefunden werden. Der Geschädigte wird gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 0 70 22/92 24-0 in Verbindung zu setzen.

lp

Anzeige