Lokales

Polizei sucht Unfallzeugen

KIRCHHEIM Am Samstagmorgen befuhr eine 56-jährige Opel-Fahrerin den Kreisverkehr Alleenstraße/Schlierbacher Straße und wurde dort von einem grauen Mazda gerammt, dessen Lenker den Kreisel aus Richtung Jesinger Straße kommend geradeaus überquerte. Der zunächst unbekannte Fahrer des Mazda flüchtete. Weitere Ermittlungen führten schließlich zu einem 19-jährigen Kirchheimer, der im Verdacht steht, das Fahrzeug ohne Wissen des Besitzers benutzt zu haben. Da weitere Personen als mögliche Fahrzeugführer in Frage kommen, wurde der Pkw sichergestellt. Das Polizeirevier Kirchheim, Telefon 0 70 21/50 10, sucht Zeugen.

lp

Anzeige