Lokales

Polizeibeamte in der Rolle des Schäfers

WENDLINGEN Eine freilaufende Schafherde sorgte am Sonntagmorgen für einen Polizeieinsatz. Die etwa hundert Tiere grasten im Gewann Grundhalde neben der Bahnlinie. Unbekannte hatten den Weidezaun niedergetrampelt. Außerdem entwendeten sie das Stromgerät vom Weidezaun. Die Polizeibeamten trieben die Schafe zurück in den Pferch und stellten den Zaun wieder auf. Von privater Seite wurde für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Belohnung von 300 Euro ausgelobt.

Anzeige

Auf Zeugenhinweise hofft der Polizeiposten Wendlingen unter Telefon 0 70 24/9 20 99-0.

lp