Lokales

Pop-Jazz mit "Anneki" im Dreikönigskeller

KIRCHHEIM Am morgigen Donnerstag, 29. September, um 20.30 Uhr startet der Dreikönigskeller in Kirchheim nach der Sommerpause wieder mit seiner Konzertreihe und präsentiert "Anneki", eine bemerkenswerte Jazz-Pop-Formation aus Stuttgart.

Anzeige

"Anneki" spielen Lieder wie Madonnas "Like a virgin" oder "Frozen", Marvin Gayes "I heard it through the grapevine" und natürlich auch die Hits von Norah Jones. Doch "Anneki" befreien diese Lieder von allem Ballast. Sie bringen sie mit Klavier (Uwe Schenk), Kontrabass (Florian Dohrmann) und vor allem mit der faszinierenden Stimme Annette Kienzles auf den Punkt. "Anneki" ist wohl die bezauberndste Art, die Brücke zwischen Pop und Jazz zu schlagen.

Reservierungen für dieses Konzert im Dreikönigskeller sind unter der Telefonnummer 0 70 21/32 25 möglich.

pm