Lokales

Posaunenchor Weilheim im Konzert

WEILHEIM Am Sonntag, 6. November, lädt der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Weilheim zu seinem Jahreskonzert um 18 Uhr in die Peterskirche Weilheim ein. Unter der Leitung von Bezirksposaunenwart Helmut Feuchter bringen die rund 50 Bläserinnen und Bläser mit Jungbläsern alte und neue Musik für Blechbläser zu Gehör. So erklingt eine "Suite" von Johann Hermann Schein, ein "Larghetto" und "Presto" von Albinoni, ein "Scherzando" von Alexander Serr, eine Choralbearbeitung zum Lied "Wohl denen, die da wandeln" von Thomas Albus, ein "Maestoso alla Marcia" von Ludwig Maurer als Originalkomposition für Blechbläser aus der Romantik, Gospel-Arrangements von Grössler und Roblee, ein Dixieland von Jay Arnold und eine Bearbeitung des "Magnifikats" von Lammel. Auch die Jungbläser kommen mit einigen Stücken zum Vortrag. Im Anschluss wird zu einem Stehimbiss in der Kirche eingeladen. Der Eintritt ist frei.

pm

Anzeige