Lokales

Positive Schubkraft

Die Mack & Schühle AG Owen übernimmt ab 1. März 2006 komplett die Distribution aller Weine des kalifornischen Produzenten Gallo in Deutschland und rechnet dadurch mit einem kräftigen Umsatzschub bereits im kommenden Jahr. Gleichzeitig wird die Vertriebsstruktur komplett auf eine eigene Vertriebsmannschaft umgestellt und über 30 neue Stellen geschaffen.

OWEN Seit 1995 ist die Mack & Schühle AG für den Vertrieb der Gallo-Weine im Lebensmitteleinzelhandel und Wein-Fachhandel zuständig. Bisher allerdings wurden die Kunden Rewe, Edeka, Tengelmann und Wal*Mart direkt vom Gallo-Büro in Schwalbach betreut. Beide Unternehmen haben sich nun geeinigt, ab dem 1. März 2006 die Betreuung aller Kunden auf dem deutschen Markt in die Hände der Mack & Schühle AG zu geben.

Anzeige

Damit wird in der bereits vor zehn Jahren begonnenen Erfolgsgeschichte der Kooperation zwischen der umsatzstärksten Weinmarke im deutschen Lebensmitteleinzelhandel und einem der bedeutendsten Weindistributeure in Deutschland ein neues Kapitel aufgeschlagen.

Mack & Schühle nutzt diesen Moment zur Stärkung seiner Markenvertriebsstrategie. Der Bereich des Key Account Managements und die Außendienstmannschaft werden personell durch erfahrene Gallo-Mitarbeiter verstärkt.

Die bisher teilweise über Handelsagenturen durchgeführte Betreuung des POS wird komplett auf eine eigene Außendienstmannschaft umgestellt. Insgesamt entstehen hierdurch bei dem in Owen ansässigen Unternehmen über 30 neue Stellen am Standort selbst und in ganz Deutschland verteilt.

Beide Unternehmen sind überzeugt, der umsatzstärksten Weinmarke des deutschen Lebensmitteleinzelhandels damit weitere positive Schubkraft zu verleihen. Durch die Optimierung aller Vertriebsaktivitäten vom Key Account Management bis zur POS-Betreuung werden Leistungssteigerungen ermöglicht und der Grundstein für eine weitere erfolgreiche Expansion gelegt.

Bereits im Geschäftsjahr 2006 rechnet die Unternehmensleitung von Mack & Schühle AG in Owen mit einem Umsatzplus von zehn Prozent.

Dazu der Vorstandsvorsitzende Christoph Mack: "Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Partnern aus aller Welt wie der Firma Gallo ist die Basis für eine weitere Expansion des Unternehmens. Wir sind stolz auf das Vertrauen, dass diese Partner in uns hatten und haben. Die neue Vertriebsmannschaft ist ein immens wichtiger Schritt für uns und ein Auftrag für die Zukunft."

pm