Lokales

Praxisschulung zum ballorientierten Spiel

NÜRTINGEN Am Montag, 11. Juli, findet auf der Sportanlage des SV Reudern eine vom Württembergischen Fußball-Verband initiierte Schulungsveranstaltung zum Thema "Ballorientiertes Spiel" statt.

Anzeige

Ab 19 Uhr wird Referent Thomas Gundelsweiler, unter anderem ehemaliger Trainer von Ex-Bezirksligist VfL Kirchheim II, neue Begriffe, altersgerechte Spielfeldgrößen und Spieleranzahl für diese Art der Spielform bekannt machen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der dezentralen Trainerschulung für Übungsleiter von aktiven und Jugendmannschaften.

Da Anfang des Jahres bereits über theoretische Inhalte diesbezüglich referiert wurde, steht die Veranstaltung am 11. Juli unter praktischen Gesichtspunkten geeignete Bekleidung nebst Fußballschuhen und eigenem Ball sind daher für alle Teilnehmenden empfohlen.

eb/kw