Lokales

Psychiatrie in Rumänien in Bildern festgehalten

NÜRTINGEN Am morgigen Mittwoch wird um 18 Uhr die Ausstellung "Bilder aus psychiatrischen Abteilungen in Rumänien" im Foyer der Psychiatrischen Abteilung in Nürtingen eröffnet. Dort und in der Chirurgischen Ambulanz der Klinik Nürtingen sind bis zum 14. Februar täglich von 8 bis 19 Uhr jeweils 14 Schwarz-Weiß-Fotografien von Peter Dammann zu sehen.

Anzeige

Peter Dammann besuchte im Mai 2002 die Psychiatrische Klinik für chronisch Kranke in Beclean/Nordrumänien und im November/Dezember desselben Jahres die Psychi-atrische Klinik für Langzeitkranke in Borsa/Bezirk Cluj. Während dieser Zeit entstanden beeindruckende Fotografien von den dort lebenden Menschen, Porträts, nüchterne Szenen aus deren Alltag sowie den vorherrschenden Gegebenheiten.

Die Ausstellung wurde vom Weiterbildungskurs für Psychiatrische Pflege der Universitätsklinik Tübingen initiiert. Im Rahmen einer Projektarbeit möchten die Weiterbildungsteilnehmer aus den Kliniken Nürtingen, Tübingen und Calw-Hirsau dem seit etwa 12 Jahren tätigen Verein Beclean helfen, die gravierenden Versorgungsmängel in den beiden oben genannten Einrichtungen zu verbessern. Chefarzt Dr. Andreas Schlingensiepen wird die Fotoausstellung am Mittwoch um 18 Uhr im Foyer der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie eröffnen.

lp