Lokales

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

NÜRTINGEN Leichte Verletzungen erlitt ein 40-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Nürtingen.

Anzeige

Ein 47-jähriger VW-Lenker befuhr die Weberstraße und wollte nach links in die Gerberstraße abbiegen. Hierbei übersah er den von links kommenden Mountainbikefahrer, der ordnungsgemäß den Radweg benutzte. Der 40-Jährige wurde von dem Auto erfasst und zog sich beim Sturz auf die Fahrbahn leichte Verletzungen zu. Vorsorglich wurde er durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, aus dem er nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf 600 Euro.

lp