Lokales

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

FRICKENHAUSEN Schwer verletzt wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Frickenhausen.

Anzeige

Der 19-Jährige war mit seinem Rad in der Liststraße unterwegs. Von dort aus bog er nach links auf die Hauptstraße ein. Dabei wurde er von einem in Richtung Nürtingen fahrenden Mercedeslenker erfasst und zu Boden geschleudert. Der 44-jährige Mercedesfahrer konnte dem Radfahrer nicht mehr ausweichen, da dieser ohne jegliche Beleuchtung unterwegs war. An dem Rad waren auch keinerlei Reflektoren angebracht. Der 19-Jährige erlitt bei der Kollision schwere Verletzungen und musste mit einem Notarztwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Verkehrsunfall war Sachschaden in Höhe von zirka 10 000 Euro entstanden.

lp