Lokales

Radfahrerein wurdeschwer verletzt

KÖNGEN Schwere Verletzungen zog sich eine Radfahrerin bei einem Unfall zu, der sich am Freitagabend in Köngen ereignete.

Anzeige

Gegen 19.15 Uhr fuhr eine 14-jährige Radfahrerin in Köngen von der Kirchheimer Straße kommend in die Kehlstraße. Hier wurde sie von einem dunklen Pkw überholt, der so dicht an der Radfahrerin vorbeifuhr, dass sie mit der Hand das Fahrzeug berührte und anschließend auf den Gehweg stürzte. Hierbei wurde sie schwer verletzt. Von dem flüchtigen Fahrzeug ist bisher lediglich bekannt, dass es sich um einen dunklen Pkw handelte, dessen Fahrer sehr laute Musik gehört hatte.

Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Esslingen unter der Rufnummer 07 11 / 3 99 00 entgegen.

lp