Lokales

Radler bei Sturz schwer verletzt

DENKENDORF Schwere Verletzungen zog sich ein Radfahrer am Dienstagnachmittag bei Denkendorf zu. Der 47-Jährige war mit anderen Radfahrern auf einem Feldweg in der Verlängerung der Rechbergstraße unterwegs. Beim Abbiegen nach links wollte er einem herannahenden Fahrzeug ausweichen und stürzte. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und musste mit einem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht werden.

lp

Anzeige