Lokales

Radtour von Kirchheim zum Filsursprung

KIRCHHEIM Der Kreisverband Esslingen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) bietet am Sonntag, 26. Juni, eine geführte Radtour an. Für die rund 60 Kilometer lange Strecke, mit einem Anstieg über 250 Höhenmeter von Neidlingen hinauf zum Bahnhöfle, ist etwas Kondition erforderlich. Der Streckenverlauf führt weiter durch das Hasental zum Filsursprung, von wo aus das Filstal bis Gammelshausen den Weg vorgibt. Die Tour startet um 9.30 Uhr in Kirchheim an der Stadtbücherei und endet auch dort. Unterwegs wird an einem Grillplatz gerastet, sodass jeder Teilnehmer Grillgut sowie genügend Getränke und Vesper mitnehmen sollte.

ts

Anzeige