Lokales

Randalierer am Kirchheimer Bahnhof

KIRCHHEIM Mehrere "Halbstarke" waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag am Bahnhof in Kirchheim unterwegs. Auf ihrem Streifzug warfen sie einen Fahrradständer und drei Fahrräder in den Treppenabgang zur Bahnhofsunterführung hinunter. Dabei wurden die Räder zum Teil erheblich beschädigt. Es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

pm

Anzeige