Lokales

Raubüberfallauf Postfiliale

ESSLINGEN Gestern hat ein Unbekannter die Postfiliale in der Esslinger Straße in Hegensberg überfallen und erbeutete Bargeld in noch nicht bekannter Höhe. Gegen 12.20 Uhr betrat ein maskierter Mann die Postfiliale. Er bedrohte die Postangestellte mit einer Pistole und forderte Bargeld. Die Frau musste den Tresor öffnen und das Bargeld in eine vom Räuber mitgebrachte Tasche stecken. Der Täter verließ mit der Tasche das Gebäude und flüchtete zu Fuß. Die Angestellte, die zur Tatzeit allein in der Postfiliale war, verständigte sofort die Polizei.

Anzeige

Der Räuber ist etwa 25 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß und hat eine sportliche Figur. Er war maskiert und mit einer schwarzen Pistole bewaffnet. Er trug ein blaues T-Shirt. Sofort wurde eine Fahndung nach dem Räuber eingeleitet, an der sich auch ein Polizeihubschrauber beteiligte. Die Kriminalpolizei Esslingen bittet Personen, die im Bereich der Postfiliale verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter 07 11/39 90-0 zu melden.

lp