Lokales

Raubverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft

WERNAU Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten schweren Raubes leiteten Polizeibeamte in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen einen 22-Jährigen aus Esslingen ein. Der junge Mann wurde einem Richter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Anzeige

Wie berichtet überfiel ein Unbekannter am Montag, 12. Dezember, in Wernau eine Frau. Die 42-Jährige saß in ihrem Pkw gegenüber dem Bahnhof, als der Mann an ihr Fahrzeug herantrat, ihr ein Messer an den Hals hielt und den Pkw forderte. Die 42-Jährige schrie um Hilfe und hupte, woraufhin der Räuber flüchtete. Aufgrund der Personenbeschreibung konnte nun ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Es handelt sich um einen aus Eritrea stammenden, polizeibekannten Mann im Alter von 22 Jahren.

lp