Lokales

Rechnungsabschluss und Finanzzwischenbericht

WEILHEIM Am kommenden Dienstag, 26. Juli, um 19 Uhr kommt der Weilheimer Gemeinderat in der Mörikestube im Bürgerhaus zu seiner letzten öffentlichen Sitzung vor der Sommerpause zusammen.

Anzeige

Zum Auftakt bekommen die Räte das vorläufige Ergebnis des Rechnungsabschlusses 2004 sowie den Finanzzwischenbericht 2005 vorgelegt. Darüber hinaus geht es um das Ergebnis des Behördentermins zum Thema Aufnahme von Realschülern von Gemeinden außerhalb des Landkreises sowie um die Vergabe für den neuen Kunststoffbelag Kleinspielfeld Wühle. Anschließend befasst sich das Gremium mit Bauanträgen für Vorhaben im Außenbereich, mit der Vorbereitung der Bundestagswahl sowie mit Bekanntgaben und Anfragen. Ein nicht öffentlicher Teil schließt sich an.

tb