Lokales

Regenüberlaufin die Lindach

WEILHEIM Der Weilheimer Gemeinderat hat Aufträge für den Regenüberlauf in die Lindach auf Höhe des Weilheimer Baugebiets Lange Morgen vergeben: Tief- und Straßenbau wird eine Firma aus Alfdorf für knapp 85 000 Euro ausführen. Die Vergabesumme liegt damit gut 7 000 Euro über der Kostenschätzung vom Oktober 2004. Die technische Ausrüstung erledigt ein Betrieb aus Bretzfeld-Schwabach für rund 29 000 Euro. Die günstigste Bieterin liegt damit rund 3000 Euro unter den geschätzten Kosten. Alles in allem schlägt der Regenüberlauf mit rund 135 000 Euro zu Buche. Eingestellt sind im Entwässerungshaushalt 129 000 Euro.

Anzeige

Die Maßnahme dient einem besseren Hochwasserschutz im Bereich Lange Morgen, Kirchheimer Straße. Der Baubeginn ist fürs Frühjahr geplant.

ank