Lokales

Regionalwettbewerb in Göppingen

GÖPPINGEN Der Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" für die Landkreise Esslingen, Göppingen und Rems-Murr findet am 4. und 5. Februar 2006 in Göppingen statt. Neben dem musikalischen Wettbewerb steht bei "Jugend musiziert" vor allem die Begegnung muikbegeisterter Jugendlicher im Vordergrund und die Bewältigung einer besonderen künstlerischen Herausforderung: die konzentrierte Arbeit mit dem Musikinstrument oder der Singstimme, die Auseinandersetzung mit Werken verschiedener Musikepochen oder das gemeinsame Erlebnis beim Musizieren im Ensemble.

Anzeige

Zum 43. Wettbewerb "Jugend musiziert" laden Bund, Länder und Kommunen sowie der Deutsche Musikrat zusammen mit den musikpädagogischen Verbänden ein: Angeboten werden die Solo-Kategorien Blasinstrumente, Zupfinstrumente, Orgel und "Musical" sowie die Gruppen-Kategorien "Duo: Klavier und ein Streichinstrument", "Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier", Schlagzeug-Ensemble, Klavier vierhändig und "Besondere Ensembles" mit Werken der Klassik, Romantik und Klassischen Moderne.

"Jugend musiziert" ist offen für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, junge Berufstätige und Studierende, die nicht in einer musikalischen Berufsausbildung stehen, und gliedert sich in drei Phasen: Teilnehmer müssen sich bis zum 1. Dezember beim zuständigen Regionalausschuss anmelden. Die Regionalwettbewerbe finden, über das gesamte Bundesgebiet verteilt, im Januar/Februar 2006 statt. Die Preisträger der Regionalwettbewerbe nehmen im März an den Landeswettbewerben teil. Die ersten Preisträger auf Landesebene wiederum werden zum Bundeswettbewerb eingeladen, der vom 1. bis 7. Juni 2006 in Freiburg ausgetragen wird.

Je nach Altersgruppe wird ein selbst gewähltes Vorspielprogramm erwartet, zwischen sechs und 30 Minuten, mit Musik aus verschiedenen Epochen, darunter in fast allen Kategorien ein Werk aus der Musik des 20./21. Jahrhunderts. Informationen und Anmeldeformulare sind beim Regionalausschuss "Jugend musiziert" erhältlich: c/o Städtische Jugendmusikschule Göppingen, Martin Gunkel, Friedrich-Ebert-Straße 2, 73033 Göppingen, Telefon 0 71 61/9 60 99-13 oder -15, Fax 0 71 61/9 60 99 23, E-Mail: jms@goeppingen.de, Internet: www.jms.goeppingen.de. Detaillierte Informationen zu den Teilnahmebedingungen sind auch im Internet unter der Adresse www.musikrat.de/jumu.htm abrufbar.

pm