Lokales

Reichsstadt-Charme und barocke Klangpracht

KIRCHHEIM Die ehemalige freie Reichsstadt Biberach ist das Ziel einer Tages-Exkursion der Kirchheimer Volkshochschule unter der Leitung von Günther Erb am Samstag, 7. Mai. Eine Stadtführung und der Besuch des Braith-Mali-Museums mit seinen einmaligen Künstlersalons aus dem 19. Jahrhundert vermitteln einen lebhaften Eindruck von der besonderen Atmosphäre dieser ambitionierten Kulturstadt. Der Nachmittag ist dann der ehemaligen Benediktiner-Abtei in Ochsenhausen und der unlängst restaurierten Gabler-Orgel in der Klosterkirche Sankt Georg gewidmet.

Anzeige

Kurzwanderungen zum Gigelberg und entlang des Krumbaches, eine reichlich bemessene Mittagspause und die konzertante Vorstellung der Orgel sorgen für ein ausgewogenes und harmonisches Tagesprogramm. Interessenten können sich an die Geschäftsstelle der vhs im Spital, Telefon 0 70 21 / 97 30 30, wenden.

vhs