Lokales

Reisebus aus dem Verkehr gezogen

NEUHAUSEN Einen Reisebus kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei Esslingen in der Gottlieb-Daimler-Straße in Neuhausen. Hierbei stellten sie fest, dass der Bus erhebliche Mengen Diesel verlor. Daraufhin wurde das Fahrzeug zur Dekra gelotst und ein Gutachten angeordnet.

Anzeige

Bei der Untersuchung durch einen Sachverständigen kam heraus, dass der Rahmen mehrfach großflächig durchgerostet war. Außerdem war die Heckscheibe lose und drohte herauszufallen. Daraufhin wurde das Fahrzeug als verkehrsunsicher eingestuft und ein Ersatzbus für die 20 Fahrgäste organisiert.

lp