Lokales

Reitstunden zu Gunsten der Fluthilfe

KIRCHHEIM Mehrere Pferdebesitzer aus dem Raum Kirchheim haben sich zusammengeschlossen, um die Flutopfer in Asien zu unterstützen. Am morgigen Samstag bieten sie von 14 bis 16 Uhr mit ihren Pferden beim Trimm-Dich-Pfad in Nabern Reitstunden für Kinder und Erwachsene an. Der gesamte Erlös geht an das DRK zu Gunsten der Fluthilfe.

Anzeige

tb