Lokales

Rekordbeteiligung bei Titelkämpfen

NECKARTENZLINGEN Mit 312 gemeldeten Spielerinnen und Spielern verbuchen die Hallenmeisterschaften der Jugend in der Neckartenzlinger Sporthalle dieser Tage einen neuen Rekord. Die Juniorinnen und Junioren tragen ihre Titelkämpfe in sechs verschiedenen Altersklassen aus. Seit vergangenen Donnerstag bereits laufen die Qualifikationskämpfe. Heute und am morgigen Sonntag treten die Teilnehmer ab 8 Uhr in den Altersklassen U11 bis U14 gegeneinander an.

Anzeige

Die Spiele setzen sich am kommenden Wochenende, vom 13. bis 15. Januar, mit den Hauptfeldern der U16- und U18-Mannschaften fort. Die Halbfinal-Paarungen und Endspiele stehen am Sonntag, 15. Januar, ab 8.30 Uhr auf dem Programm.

hk