Lokales

Rekordteilnehmerzahl beim Werfertag

LEINFELDEN Beim landesoffenen Werfertag in Leinfelden hat der Nürtinger Michael Klingler bei der B-Jugend für Furore gesorgt: Er gewann das Kugelstoßen in 14,74 m und das Diskuswerfen mit 47,35 m. Der für die LG Teck startende Ricko Meckes entschied die Speerwurfkonkurrenz der M14 für sich. Mit 39,65 m verwies er den Leinfeldener Sven Jakob (34,27 m) auf Rang zwei. Meckes' Teamkollege Florian Mühlhauser war bei der A-Jugend eine Klasse für sich. Er gewann das Kugelstoßen (11,70 m) und den Speerwurf (38,58 m) und wurde Zweiter im Diskuswerfen (36,33 m).

Anzeige

Bei guten äußeren Bedingungen konnte die veranstaltende LG Leinfelden die Rekordteilnehmerzahl von 120 vermelden. Nach den Waldlaufmeisterschaften in Unterlenningen war dies die zweite Freiluftveranstaltung der Leichtathleten in diesem Jahr.

pk