Lokales

Rinder vor dem Einkaufsmarkt

LENNINGEN Vier Rinder haben am Mittwochmorgen ihre Freiheit genossen: Sie waren in der Nacht zuvor aus ihrer Umzäunung ausgebrochen und am Morgen auf der B 465 von Brucken nach Owen marschiert. Polizeibeamte entdeckten die Tiere auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts. Sie konnten sie auf ein Wiesengrundstück treiben. Der Tierhalter sorgte schließlich dafür, dass die Rinder auf die Weide zurückkamen.

lp

Anzeige