Lokales

Rob Berg präsentiertFolk-Rock und Balladen

KIRCHHEIM In Kanada daheim, auf der ganzen Welt zu Hause so lässt sich der Sänger, Gitarrist und Pianist Rob Berg beschreiben, der am Freitag, 15. Oktober, um 20 Uhr in der Villastraße 6 in Kirchheim gastiert und sein von Folk-Rock-Songs bis hin zu Balladen reichendes Repertoire präsentiert. Veranstalter ist der Württembergische Brüderbund ein freies Werk innerhalb der evangelischen Kirche der seine Räume zur Verfügung stellt. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

Seine Tourneen führten Rob Berg in 20 verschiedene Länder, darunter die USA, Rumänien, Österreich, Neuseeland, Südafrika, die Schweiz und auch Deutschland. Es wurden bereits mehrere CDs mit seinen Liedern veröffentlicht. Rob Berg begleitet seine selbst geschriebenen Lieder zumeist mit der Gitarre, hin und wieder auch mit dem Klavier. Mit seiner wohltuend entspannten Art und seinem trockenen Humor spielt er sich in die Herzen seiner Zuhörer. Er fordert heraus, regt zum Nachdenken über Vorurteile an. Mit seinen Texten vermittelt er dem Publikum auch eigene Erlebnisse und dass Christsein jeden Tag spannend ist.

pm