Lokales

Roller beschädigt und abgehauen

ESSLINGEN Geflüchtet war ein Autofahrer, nachdem er am Dienstagabend in Weil einen Unfall verursacht hatte. Der Unbekannte prallte beim Rangieren auf dem Parkplatz beim Eberhard-Bauer-Stadion gegen einen abgestellten Motorroller. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um den an der Aprilia verursachten Schaden in Höhe von zirka 1200 Euro zu kümmern. Der Unfall ereignete sich zwischen 18 und 20.30 Uhr.

Anzeige

Hinweise zur Ermittlung des Unfallverursachers, der vermutlich ein silberfarbenes Fahrzeug fuhr, nimmt das Polizeirevier Esslingen, Telefon 07 11/39 90-0, entgegen.

lp