Lokales

Rollerfahrer auf Dieselspur gestürzt

WEILHEIM Ein 19-jähriger Rollerfahrer war am Montagabend auf der Gruibinger Steige abwärts in Richtung Weilheim unterwegs. In einer Kurve rutschte der Mann auf einer Dieselspur aus. Dabei kam er nach links auf die Gegenfahrspur und prallte gegen einen VW, dessen 63-jähriger Lenker in Richtung Gruibingen unterwegs war. Bei dem Unfall verletzte sich der Rollerlenker leicht. An den Fahrzeugen, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand rund 4500 Euro Sachschaden. Zeugen, die Angaben zum Verursacher der Dieselspur machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kirchheim unter 0 70 21/5 01-0 zu melden.

lp

Anzeige