Lokales

Rollerfahrer wurde schwer verletzt

FRICKENHAUSEN Ein 59-jähriger Skoda-Lenker fuhr am Mittwochmorgen von einem Feldweg in die Verbindungsstraße zwischen Tischardt und Frickenhausen ein. Hierbei übersah er einen 37-jährigen Rollerfahrer.

Anzeige

Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge verletzte sich der Zweiradlenker schwer. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf circa 2500 Euro.

Das Polizeirevier Nürtingen, Telefon 07 0 22/92 24-0, bittet um Zeugenhinweise, insbesondere, ob die Beleuchtung an dem Roller funktionierte.

lp