Lokales

Rollerfahrerschwer verletzt

ESSLINGEN Schwere Verletzungen zog sich ein Rollerfahrer bei einem Unfall zu, der sich am Samstag gegen 13.30 Uhr in Esslingen ereignete.

Anzeige

Der 17-Jährige war mit seinem Roller auf dem Gelände der Fachhochschule in der Kanalstraße in Esslingen unterwegs. Hierbei stürzte er aus bislang noch unbekannter Ursache und blieb bewusstlos auf dem Boden liegen. Der schwer verletzte Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zum Unfallzeitpunkt trug er keinen Schutzhelm. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand und veranlassten daher eine Blutentnahme.

lp