Lokales

Rüben ernten und Rüben schnitzen

BEUREN Rübengeister haben eine lange Tradition. Unheimlich und Furcht erregend mit aufgerissenen Mäulern sollen sie im Herbst die bösen Mächte der Finsternis vertreiben helfen. Im Freilichtmuseum in Beuren gibt es am Freitag, 4. November, für Kinder und Erwachsene eine Mitmachaktion zum Rübengeister schnitzen. Unter dem Motto: "Es geistert im Museum. Rüben ernten und Rübengeister schnitzen" können die Museumsbesucher von 15 bis 18 Uhr die auf dem Museumsacker angebauten Rüben ernten und anschließend kreativ gestalten. Mitzubringen sind ein spitzes Messer, ein stabiler Esslöffel, eine Kerze oder ein Teelicht. Um 17 Uhr gibt es einen Umzug mit allen Rübengeistern durch das Museum.

Anzeige

Das Freilichtmuseum ist bis einschließlich Sonntag, 6. November, täglich außer montags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

pm