Lokales

Sachbeschädigung an Pressegebäude

ESSLINGEN In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag warfen bislang unbekannte Täter mehrere Glasflaschen mit roter und grüner Farbe gegen ein Pressegebäude in der Zeppelinstraße in Oberesslingen. Sie beschmutzten mehrere Scheiben und die Fassade des Besuchereingangs. Weiterhin wurde eine Flasche gegen die Fensterscheibe des Umkleideraums geworfen. Diese ging hierbei zu Bruch und die Flasche zerbrach im Gebäude.

Anzeige

Am Donnerstagabend gingen bei verschiedenen Zeitungsredaktionen Schreiben einer bislang unbekannten Gruppierung ein, die sich zu dieser Sachbeschädigung bekennt. Zudem stellten sie ihr Schreiben auf einer Informationsseite im Internet ein.

Das Polizeirevier Esslingen hat am Donnerstag in Absprache mit dem Dezernat Staatsschutz der Polizeidirektion Esslingen sofort mit den Ermittlungen begonnen. Nach Bekanntwerden des Bekennerschreibens hat das Dezernat Staatsschutz den Fall übernommen.

lp