Lokales

Sakro-Pop-Abendmit "Opera Nova"

STUTTGART Das Dialogforum der Kirchen in der Region Stuttgart veranstaltet am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr in der katholischen Sankt-Maria-Kirche in der Tübinger Straße 36 in Stuttgart einen Sakro-Pop-Abend ganz besonderer Art, an dem die Gruppen "Senfkorn" aus Aidlingen und "Opera Nova" aus Kirchheim auftreten.

Anzeige

"Opera Nova" bietet völlig neue Werke aus der Feder von Werner Dannemann, der in der Blues- und Rockszene weit über die Region hinaus als Gitarrist und Sänger bekannt ist. Mit "Opera Nova" wagt er einen bislang einmaligen Crossover in der Kirchenmusik, und zwar auf allen Ebenen: Die Texte stammen aus der Bibel, von Thomas von Aquin oder Hildegard von Bingen sowie von modernen christlichen Autoren wie etwa Anselm Grün. Aber auch im Musikstil geht es quer durch die Jahrhunderte, von gregorianischen Chorälen über Elemente der Klassik bis hin zu Beat, Rock und Jazz der Neuzeit. Selbst die Instrumente reichen mit der Drehleier vom Mittelalter bis zur Gitarre der Moderne.

pm