Lokales

Sanierung der Limburg-Grundschule

WEILHEIM Rund 350 000 Euro wird voraussichtlich die Sanierung des Gebäudes Bissinger Straße der Weilheimer Limburg-Grundschule kosten. Blechdächer sind ebenso marode wie Ziegeldächer und Fenster. Dachrinnen müssen ausgewechselt und eine neue Dachhaut mit Wärmedämmung aufgebracht werden. Vorgesehen ist auch, die Klinkerfassade zu reinigen und stellenweise neu zu verfugen; die Fassade benötigt einen neuen Gewebeputz, an der Südfassade wird ein neuer Sonnenschutz angebracht und an den Pfeilern muss der Beton saniert werden.

Anzeige

Der Verwaltungs- und Bauausschuss beauftragte auf Grund des Umfangs der notwendigen Arbeiten ein Weilheimer Architekturbüro mit der Planung. Die Honorarsumme beläuft sich auf 21 200 Euro. Die Bauleitung liegt zu einem großen Teil in der Hand des Stadtbauamts. Mit dem Gesamtkonzept der Sanierung wird sich der Gemeinderat der Limburgstadt befassen. Die Arbeiten sollen im kommenden Jahr erledigt werden.

ank