Lokales

S-Bahn überrollt 20-Jährigen

Von einer S-Bahn erfasst und getötet wurde ein 20-jähriger Mann aus Donaueschingen in der Nacht von Freitag auf Samstag in Esslingen.

ESSLINGEN Der junge Mann hielt sich auf den Gleisen Höhe Mettingen auf und lief in Richtung Stuttgart, als ihm eine S-Bahn auf Leerfahrt entgegen kam. Trotz sofortiger Vollbremsung konnte der S-Bahn-Führer nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den Mann. Der Getötete konnte zunächst nicht eindeutig identifiziert werden. Die Ermittlungen nach den genauen Hintergründen dauern noch an. Zu größeren Behinderungen im Bahnverkehr kam es nicht.

Anzeige

Zeugen, die den Mann auf den Gleisen gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeidirektion Esslingen unter Telefon 07 11/39 90-0 zu melden.

pm