Lokales

SC Geislingen baut Führung weiter aus

KIRCHHEIM Der SC Geislingen gewann zum sechsten Mal in Folge mit nur einem Tor Unterschied. Nach der überraschenden 0:1-Niederlage des Tabellenzweiten TSV Boll beträgt der Vorsprung des Landesligaabsteigers mittlerweile schon sechs Zähler. Großer Jubel beim FV 09 Nürtingen. Nach nur einem Zähler aus den letzten sechs Spielen feierten die Schützlinge von Trainer Ronald Witt endlich wieder einen Sieg. Nach dem 5:0-Erfolg gegen den SV Esslingen steht der SSV Göppingen nicht mehr auf einem Abstiegsplatz.

kdlSC Geislingen SF Wernau 1:0 (0:0): 1:0 Birol Öcal (51.).FV 09 Nürtingen TSV Boll 1:0 (0:0): 1:0 Tim Schrade (67.).SSV Göppingen SV Esslingen 5:0 (0:0): 1:0, 2:0 Mesut Becer (60./68.), 3:0 Sefer Becer (70.), 4:0 Cems (73.), 5:0 M. Becer (80.).TKSV Geislingen TSV Neckartailfingen 2:5 (1:1): 1:0 Altan Güler (10.), 1:1 Benjamin Frimmel (45.), 1:2 Toni Farrugia (59.), 1:3, 1:4 Frimmel (68./71.), 2:4 Ayan Yildirim (79.), 2:5 Frimmel (88.).TSV Grötzingen TSV Köngen II 1:0 (1:0): 1:0 Jugoslav Lukic (22.).

Anzeige