Lokales

Schausonntag eröffnet Hundeschule-Saison

KIRCHHEIM Die Bezirksgruppe Stuttgart-Kirchheim des Jagdspaniel-Klubs eröffnet die diesjährige Hundeschule mit einem Schausonntag am 3. April ab 14 Uhr auf dem Platz der Schäferhunde in Jesingen bei der Kleingartenanlage. Den Auftakt bilden feierliche Melodien, gespielt von den Jagdhornbläsern. Dann werden die Hunde mit ihren Führern neben dem Gelernten des Vorjahres auch einige Übungen an den Sportgeräten zeigen. Hier dürfen auch die Gäste mit ihren Vierbeinern sportliche Erstversuche starten. Einen kleinen Einblick in die jagdliche alternative Ausbildung erhalten die Besucher nach Auslegen einer Schleppe mit der anschließenden Demonstration der Fährtensuche. Für die Bewirtung sorgen die Mitglieder der Bezirksgruppe.

Anzeige

Die Hundeschule beginnt am 5. April, und findet bei jedem Wetter bis Ende September ohne Sommerpause jeden Dienstag statt. Beginn ist um 17.45 Uhr mit dem Welpentreff aller Rassen ab der 11. Lebenswoche. Daneben werden ab 18.30 Uhr Lehrgänge für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, außerdem gibt es eine Jugendgruppe. Neben den herkömmlichen Gehorsamsübungen wird zum Ausgleich auch Agility angeboten. Voraussetzung zur Teilnahme sind ein gültiger Impf- und Versicherungsschutz.

Weitere Infos gibt es auch unter der Telefonnummer 0 70 21/95 78 76.

ib