Lokales

Scherbenreicher Sturzin der Sektbar

ESSLINGEN Einen äußerst ruhigen Verlauf konnte die Polizei für das Esslinger Bürgerfest am Samstag verzeichnen. Zwei zunächst vermisste Kinder konnten nach kurzer Zeit wieder aufgefunden und ihren Eltern übergeben werden.

Anzeige

Kurz nach 20 Uhr mussten dann allerdings in der Ritterstraße zwei Brüder im Alter von 23 und 25 Jahren in Gewahrsam genommen werden. Die stark unter Alkoholeinwirkung stehenden Männer hatten sich gestritten. Einer der Brüder stürzte dabei aufgrund der Alkoholeinwirkung zu Boden. Da er noch versuchte, sich an der Bar festzuhalten, folgten ihm rund 80 Sektgläser und gingen zu Bruch.

lp