Lokales

Schläger unterwegs: Zeugen gesucht

KIRCHHEIM Die Polizei sucht nach einer Personengruppe, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Schlägerei auslöste und am Samstagabend in Auseinandersetzungen auf dem Kirchheimer Weindorf verwickelt war. Zeugen und eventuell Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Anzeige

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 2 Uhr in einer Gaststätte in der Kirchheimer Küferstraße zu einer Schlägerei. Ein 25-jähriger Kirchheimer betrat zusammen mit drei oder vier anderen, noch unbekannten Männern die Gaststätte und begann grundlos einen Streit mit anderen Gästen. Die Auseinandersetzung eskalierte in eine Schlägerei. Hierbei wurden fünf junge Männer im Alter zwischen 18 und 21 Jahren leicht verletzt. Die Schläger verließen noch vor dem Eintreffen der Polizei das Lokal und flüchteten zu Fuß in die Innenstadt. Im Zuge einer örtlichen Fahndung mit mehreren Streifenbesatzungen konnte die Polizei einen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Personengruppe im Laufe des Samstagabends auf dem Weindorf ebenfalls in mehrere Auseinandersetzungen verwickelt war.

Das Polizeirevier Kirchheim bittet Zeugen oder eventuelle Geschädigte, sich unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 zu melden.

lp