Lokales

Schlägerei auf dem Fußballplatz

KOHLBERG Während eines Fußballspiels zwischen dem TSV Kohlberg und dem KSV Nürtingen kam es am Sonntagnachmittag zu einer Schlägerei zwischen mehreren Spielern. Das Spiel musste deshalb kurz vor Schluss abgebrochen werden. Bei der Auseinandersetzung zogen sich drei Kicker leichte Verletzungen zu. Sie mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

lp

Anzeige