Lokales

Schlägerei unter Schülern

NEUHAUSEN Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Schülern kam es in Neuhausen.

Anzeige

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Streit zuvor bereits auf einem Schulhof begonnen. An einer Bushaltestelle in der Brühlstraße eskalierte dann die Auseinandersetzung zwischen fünf jungen Männern im Alter zwischen 16 und 22 Jahren.

Als Hauptverdächtiger gilt ein 16-jähriger Schüler aus Neuhausen, der seine Kontrahenten geschlagen und auch mehrmals getreten haben soll. Alle Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Der jugendliche Haupttäter stand erheblich unter Alkoholeinwirkung, worin offensichtlich auch das Motiv für sein Vorgehen lag. Die Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Filderstadt haben die Ermittlungen übernommen.

lp